SBH Grosshandel Obst Gemüse Getränke
 
 
 

Unser Qualitätskonzept

„Qualität, Frische und Sauberkeit“

Die SBH Frucht- und Getränkegroßhandel GmbH verfolgt seit ihrer Gründung 1991 klare Qualitätsziele, die durch regelmäßige Kontrollen seitens unabhängiger Instanzen über die Jahre hinweg immer wieder bestätigt wurden. Seit 1998 arbeiten wir im Rahmen eines HACCP – Konzeptes (Hazard Analysis & Critical Control Points), um die strenge Einhaltung unserer Qualitäts- und Hygienerichtlinien exakt dokumentieren zu können.
Auf diesem Konzept aufbauend konnte im Jahr 2000 ein Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9002:1994 zertifiert werden. Damit wurde eine weitere Steigerung im Optimierungsprozess des Unternehmens erreicht. Die Festlegung und Veröffentlichung klarer Strukturen, Verantwortlichkeiten und Verfahrensanweisungen hilft unseren Mitarbeitern, sich im täglichen Arbeitsablauf schneller orientieren zu können und beschleunigt die Handlungsabläufe.
Eine Möglichkeit der Erweiterung im Rahmen unseres Qualitätsmanagements bot die neue Norm nach DIN EN ISO 9001:2000, die 2004 in unserem Unternehmen zertifiziert wurde. Aufgrund der neuen Anforderungen von Kunden und dem Erweiterungsbau ist die SBH Frucht- und Getränkegroßhandel GmbH seit Ende April 2011 ist nach IFS - International Featured Standards zertifiziert.

Die Qualitätspolitik unseres Unternehmens geht von folgenden Prämissen aus:

QUALITÄT verlangt kundenorientiertes Handeln und Denken !
Alle Phasen des Betriebsablaufs sind durch kundenorientiertes Handeln und Denken geprägt:

  • der Wareneinkauf,
  • die Lagerhaltung,
  • die Kommissionierung und
  • die Belieferung der Kunden.

QUALITÄT verlangt Führung !
Die Geschäftsleitung stellt Qualität durch das Festlegen und Sichern der Qualitätsziele und die ständige Weiterbildung der Mitarbeiter sicher.

QUALITÄT verlangt die Mitarbeit aller !
Die Auswahl unserer Lieferanten orientiert sich an geprüften Qualitätsmanagementsystemen und einer daraus folgenden hohen Qualität der Erzeugnisse. Die Einbeziehung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den
Qualitätsgestaltungsprozess stellt ein notwendiges Element unseres Qualitätsmanagementsystems dar. Durch Schulungen und gegenseitige Beeinflussung soll die persönliche Fähigkeit eines jeden zur Schaffung von Qualität gewährleistet sein.

QUALITÄT senkt die Kosten!
Die Qualitätspolitik unseres Unternehmens zielt darauf ab, Fehler in allen Phasen zu verhindern. Dadurch werden Mehrarbeit und Nacharbeit vermieden. Durch eine daraus folgende geringe Reklamationsrate entstehen erhebliche Kosten erst gar nicht.

QUALITÄT sichert den Erfolg!
Durch die Senkung der Kosten erhöht sich der wirtschaftliche Erfolg des Unternehmens. Dies ist die Grundlage sicherer Arbeitsplätze. Stabile Qualität sichert hohe Umsätze. Damit tragen wir in der Stadt Dresden zur Stabilisierung der Wirtschaft und der sozialen Strukturen bei.

Unser Ziel
Auf der Grundlage unserer Qualitätspolitik wollen wir in einem fairen Wettbewerb unsere Marktstellung als Großhändler festigen und weiter ausbauen. In einem hohen Qualitätsanspruch sehen wir den besten Beitrag, das Kundeninteresse an unseren Produkten zu wahren.

 

 

IFS Logo

 

Qualitätszertifikat

 

Bio-Siegel
DE-ÖKO-001

 

Bio-Zertifikat